31.08.2017 • Bielefeld. Parkhaus. Nachtwache

Grußwort Sebastian Schröder - Maybebop

Mein lieber Bruder Janek hat dort in der City während der Studienzeit gearbeitet.

Das eine Mal war ich mit meinem türkischen Freund Özgür dort an Weihnachten(!) zu Gast. Dieses Jahr keine bunte Geschenkesammlung mit Nadelbaum und softer Weihnachtsmukke sondern ein kahler fensterloser Raum mit kleinem schwarz-weiß Fernseher (22 years ago!). Wir drei Twens sitzen gemütlich beisammen und vernaschen genüsslich die vorbereitete selbstgemachte Ente mit Knödeln bei gepflegtem Weizenbier; gehen zwischendurch mal in die Disse unten nebenan, zappeln kurz, kommen dann wieder hoch und feiern Weihnachten glückselig weiter.

Mein erstes Erlebnis mit Bielefeld. Es war wirklich sehr sehr schön und anrührend. Obwohl es eben auf den ersten Blick zugegebenermaßen nicht so schön war. Das ist übrigens wie mit meiner Heimat Hannover. Eine Stadt, in der ich doch so gerne lebe und die wirklich in jeder Hinsicht erste Sahne ist - und doch kämpft sie immer noch mit einem mittelmäßigen Image! Dämlich. Und Bielefeld - sprechen wir es offen aus - hat es ja auch nicht leicht. Man muss eben genau hingucken. Wie bei der wahren Liebe. Oder eben wie bei den Leuten, die man nicht so schnell sieht oder die nicht im Vordergrund stehen aber Tolles leisten. So wie das Ehrenamt des Kulturvereins Bielefeld. Ich weiß, die Brücke, die ich gerade schlage, ist etwas schwülstig und partiell ungeschickt – aber ich wollte doch meine Anekdote schließlich irgendwann irgendwie mal unterbringen, Mensch. Und außerdem ist es doch wirklich fantastisch und durchaus existentiell. MAYBEBOP würde ohne ehrenamtliche Kulturinstitutionen wie die eben genannte wahrscheinlich schlichtweg nicht existieren. Wir danken Euch wirklich herzlich und wünschen dem Kulturverein Bielefeld eine herausragende einzigartige Saison. Es ist ein Träumchen. Ihr macht Bielefeld noch schöner.

Euer Sebastian Schroeder

Zurück

Kulturverein Bielefeld eV, Breite Straße 24, 33602 Bielefeld, www.kulturverein-bielefeld.de, T 0521 5574066