Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen (Stand: 16.05.2020)

Liebe Freunde des Kulturverein Bielefeld,

die Landesregierung hat die stufenweise Wiederaufnahme des Kulturbetriebs in NRW beschlossen.
Den genauen Wortlaut finde Sie hier.

Daraus möchten wir Ihnen folgenden Auszug weiter geben:
"Eine weitere Stufe zur verantwortungsvollen Wiederaufnahme des kulturellen Lebens in Nordrhein-Westfalen wird am 30. Mai erfolgen: Ab diesem Datum soll Kinos sowie kleineren Theatern, Opern und Konzerthäusern eine Wiedereröffnung ermöglicht werden, sofern der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Besuchern gewährleistet werden kann und die Einrichtungen ein Zutrittskonzept für den Einlass sowie das Verlassen der Häuser vorlegen können. Das von den Häusern vorzulegende Zutrittskonzept sieht u.a. vor, dass zwischen haushaltsfremden Besuchern jeweils zwei Sitzplätze freizuhalten sind und Vorkehrungen zum Schutz der im Bühnenbereich tätigen Personen getroffen werden. Zudem soll verstärkt Ordnungspersonal eingesetzt werden, um Menschenansammlungen im Warte- und Pausenbereich zu verhindern."

Aufgrund dieser Veröffentlichung und des vorgelegten Zutrittskonzepts vom Tor 6 Theaterhaus ist es uns nicht möglich die geplanten Veranstaltungen durchzuführen.
Dabei steht der Schutz aller Beteiligten im Vordergrund.

Folgende Veranstaltungen mussten komplett abgesagt werden:

Weiterlesen
  92 Aufrufe
92 Aufrufe

VA 16 - Kleinkunstabend am 21.03.2020 abgesagt / kein Ersatztermin

Trotz intensiver Bemühungen konnten wir keinen Ersatztermin für die Veranstaltung finden.

Die im Vorverkauf erworbenen Tickets können bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.

Unsere Abonnenten erhalten automatisch eine Gutschrift am Ende der Saison.
Wir bitten daher von Erstattungsanträgen per Mail abzusehen.
Vielen Dank!

Bleiben Sie gesund und passen auf sich auf.

#wirbleibenzuhause

  233 Aufrufe
233 Aufrufe

Stadt Bielefeld untersagt alle öffentlichen Veranstaltungen bis 30.04.2020

Liebe Freunde des Kulturverein Bielefeld, aufgrund der aktuellen Entwicklung im Fall Corona hat die Stadt Bielefeld am 12.03.2020 per Allgemeinverfügung alle öffentlichen Veranstaltungen bis 30.04.2020 untersagt. Weitere Informationen finden Sie hier: Link zur Homepage der Stadt Bielefeld

Da uns die Gesundheit aller Beteiligten am Herzen liegt, müssen wir folgende Veranstaltungen vorerst absagen bzw. verschieben:

VA 15: Helene Bockhorst am 20.03.2020 im Tor 6 Theaterhaus
VA 16: Kleinkunstabend am 21.03.2020 im Tor 6 Theaterhaus
VA 17: Der eingebildete Kranke am 29.03.2020 im Stadttheater Bielefeld

Wir versuchen zu klären, ob und wann wir die Veranstaltungen nachholen können.
Daher bitten wir Sie zur Zeit von Anfragen bezüglich Erstattung oder Umbuchungen bei den Vorverkaufsstellen und uns abzusehen.
Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

Wir informieren Sie über die weitere Vorgehensweise über unsere Homepage bzw. unsere Abonnenten per Mail, sobald uns weitere Informationen vorliegen.

Weiterlesen
  300 Aufrufe
300 Aufrufe

Theaterkarten sind nicht mehr verfügbar

Karten für die VA 17 "Der eingebildete Kranke" und
die VA 21 "Black Rider" sind ab sofort nicht mehr verfügbar.

Bereits ausgegebene Karten können auch nicht mehr zurückgenommen werden.
Ein Tausch in und aus diesen Veranstaltungen ist damit nicht mehr möglich.

  1356 Aufrufe
1356 Aufrufe

Unser Büro bleibt ab 19.11.2019 bis auf weiteres geschlossen

Unser Büro bleibt ab Dienstag, 19.11.2019 bis auf weiteres geschlossen.

Bei Anfragen und Bestellungen schreiben Sie uns bitte eine Mail oder nutzen das Kontaktformular.

  1077 Aufrufe
Markiert in:
1077 Aufrufe
Newsletter

Newsletter abbonieren

Wir schicken Ihnen regelmäßig Informationen über aktuelle Veranstaltungen, Abos und Tickets per email zu.


Sie erhalten nun eine Mail mit der Bitte um Bestätigung des Newsletter-Abos.