Wildes Holz „Höhen und Tiefen“

Konzert
Datum: Samstag, 9. November 2019 20:00

Veranstaltungsort: Tor 6 Theaterhaus

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit
Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier
nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Saiten-Sprung und eine Blockflöte kann
problemlos sowohl eine E-Gitarre als auch eine Rock-Röhre ersetzen. Geheimnisvoll und
vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sein.

Wildes Holz sind durch ein tiefes Tal gegangen, als Mitte 2018 ihr Gitarrist und Freund
Anto Karaula ganz plötzlich verstarb. Der aus Algerien stammende Djamel Laroussi
wird nun den Gitarrenpart von ihm übernehmen.

Das Programm „Höhen und Tiefen“ wird so zu einem mitreißenden Mix aus neuen Songs
und holztypischem Sound, angereichert durch Djamels Einflüsse aus maghrebinischer und
afrikanischer Musik. Und natürlich gibt es auch maßgeschreinerte Blockflöten-Versionen
bekannter Rock- und Pophits zu hören. Aber auch der Klassik werden sich Wildes Holz
weiter annehmen. Denn schwere Musik klingt am besten auf leichten Instrumenten. Und
eine C-Blockflöte wiegt 95 Gramm.

Die Band Wildes Holz existiert seit 1998 und zeigt, dass eine Blockflöte im Grunde ein
Rock-Instrument ist, dessen Gefahr für Minderjährige nicht zu unterschätzen ist. Sie hat
sich mit kraftvoller akustischer Musik, Publikumsnähe und spontaner Komik einen Namen
gemacht.

 

www.wildes-holz.de

 

VVK: 22 Euro | ermäßigt 16 Euro | >> zzgl. VVK- und CTS-Gebühr

AK: 30 Euro

 

Wichtiger Hinweis:

Die Veranstaltung wurde vom 10.05.2019 auf den 09.11.2019 verschoben.
Die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit.
Die Veranstalung wird im Abo automatisch übertragen.

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 9. November 2019 20:00
Newsletter

Newsletter abbonieren

Wir schicken Ihnen regelmäßig Informationen über aktuelle Veranstaltungen, Abos und Tickets per email zu.


Sie erhalten nun eine Mail mit der Bitte um Bestätigung des Newsletter-Abos.