Christine Schütze "SchützenFest !"

Musik-Kabarett
Datum: Samstag, 22. Februar 2020 20:00 - 22:30

Veranstaltungsort: Komödie, Ritterstr. 1, 33602 Bielefeld

Christine Schütze begeisterte mit ihrem „Klavierkabarett“ der Extraklasse, mit einem technisch perfekten, ausdrucksstarken
Klavierspiel und mit ihrer angenehmen, facettenreichen Singstimme. Die Hamburgerin, die schon große Erfolge bei Klassikfestivals
gefeiert hat, präsentierte mit einer schönen Mischung aus harmonischen Melodien, intelligenten, auch erfrischend kritischen Texten
ihr Bild des Alltags und der Menschen.

Was ist eigentlich deutsch? Wie geht Altern in Würde? Was ist mit der „Generation „Maybe“ los? Wie wird ein Loser in Minutenschnelle
zum High Performer? Und wie rettet man dann noch die Liebe? Auf solche Fragen findet das Klavierkabarettprogramm "Schützenhilfe!"
Antworten mit Hirn und Temperament.

Mit ihrem Programm "Chopin, Charme und Chansons: Machen Sie das beruflich?" begeisterte Christine Schütze deutschlandweit.
Auch in ihrem neuen Klavierliederprogramm "Schützenhilfe" beschäftigt sich die Hamburger Konzertpianistin und Kabarettistin mit der
Liebe und den Worten, dem Alltag und den Sprachhülsen.


Diese Frau ist nicht nur eine hervorragende Pianistin, sondern hat auch einen erfrischend bösartigen Humor: Christine Schütze setzt
ihre Pointen so treffsicher und präzise wie die Akkorde auf der Tastatur. „Schützenhilfe“ heißt ihr aktuelles Klavierkabarettsolo, in dem
sich die Künstlerin als vertrauensvolle Ratgeberin in allen Fragen des Lebens erweist.

(Hamburger Morgenpost)

 

www.christineschuetze.de

 

VVK: 18 Euro | ermäßigt 15 Euro | >> zzgl. VVK- und CTS-Gebühr

AK: 25 Euro

 

 

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 22. Februar 2020 20:00 - 22:30
Newsletter

Newsletter abbonieren

Wir schicken Ihnen regelmäßig Informationen über aktuelle Veranstaltungen, Abos und Tickets per email zu.


Sie erhalten nun eine Mail mit der Bitte um Bestätigung des Newsletter-Abos.